Dokumentation von Software-Architektur direkt aus dem Quelltext erstellen

Entdecken Sie, wie Ihre Software Architektur tatsächlich aussieht

Haben Sie den roten Faden bei Ihrer Software verloren? Brauchen Sie Dokumentation, um zu zeigen, wie die Software-Architektur Ihres Quelltextes aussieht? Wollen Sie Ihre Architektur verbessern? Dann sind Sie hier richtig.

Lesen Sie mehr

Generieren von Architektur Diagrammen und Metriken aus dem Source Code

Anwendungsfälle für Software Architektur Dokumentation mit reversiTECT

Wann setze ich reversiTECT ein?

Die Dokumentation von Softwarearchitektur und Code ist vielleicht der unbeliebteste Teil der Code-Entwicklung. Ohne den transparenten Blick auf die Architektur ist es aber fast unmöglich diese zu verstehen, zu kommunizieren und weiterzuentwickeln. Für sicherheitskritische Anwendungen in der Automobil-, Medizin- und Industrietechnik ist eine klar dokumentierte Architektur sogar gesetzlich vorgeschrieben. In vielen über Jahre gewachsenen Softwareprojekten existiert kaum Dokumentation oder sie kann nur mit sehr hohem Aufwand synchron mit dem Code gehalten werden. Zudem verwenden viele Projekte den Quellcode von Drittanbietern, der möglicherweise nicht nach den erforderlichen Standards dokumentiert ist.

reversiTECT ist ein Tool, das sich in die bekannte Eclipse-IDE integriert und genau für solche Situationen konzipiert ist. Beim Importieren einer bestehenden C-Code-Basis führt es eine statische Analyse durch, die Struktur- und Verhaltensdiagramme von der Architektur Ebene bis hinunter zu einzelnen Funktionen liefert. Mithilfe der Diagramme können Architektur und Detail Design besser verstanden, bewertet und verbessert werden.

IST-Architektur verstehen

  • Tool-basierte Analyse von IST-Architektur und Design
  • Architektur und Code werden grafisch dargestellt
  • Durch Weglassen von Details entstehen sinnvolle Abstraktionen
  • Software Architektur, sowie Strukturen und Abläufe im Code werden besser verstanden

Architektur dokumentieren

  • Dokumentieren der Architektur zur Kommunikation im Team und mit Stakeholdern
  • Dokumentieren der Architektur um Anforderungen von Standards und Prozessen zu erfüllen

Architektur bewerten

  • Durch die automatische Generierung von Architektur- und Code-Metriken können Architekturen besser bewertet werden
  • Viele Metriken, die für Standards und Prozesse erforderlich sind, erleichtern die Erfüllung der Anforderungen
  • Die Metriken identifizieren Probleme, die durch die Nichteinhaltung von Architekturprinzipien und Coding Guidelines entstehen

Architektur refaktorieren

  • Die Metriken aus der Architekturbewertung dienen als Basis für Architektur- und Code Refactoring
  • Die Metriken identifizieren Architektur- und Code-Probleme (Architecture- and Code Smells)
  • Probleme (Smells) können über definierte Refactoring-Maßnahmen behoben werden
  • Der gute Überblick über die nötigen Maßnahmen erlaubt eine einfache Priorisierung und Planung der Refactoring-Aktivitäten
  • Erfolge der Maßnahmen können wieder durch die Metriken bewertet werden

Fragen zur automatischen Architekturdokumentation mit reversiTECT

Wollen Sie mehr über reversiTECT erfahren?

  • Was sind Ihre Anwendungsfälle?
  • Was würden Sie gerne automatisieren?
  • Welche Aspekte Ihrer Architektur können verbessert werden?

Mit dem Senden stimmen Sie unserer Datenschutzvereinbarung zu.