Mastering Software Complexity

PROTOS auf MEDCONF 2019 – Test für Medizingeräte

 

 

Vereinbaren Sie ein Gespräch mit uns auf der MEDCONF !




Einwilligung



Es gilt die PROTOS Datenschutzvereinbarung

Bitte stimmen Sie der Kontaktaufnahme zu, bevor Sie das Formular absenden können.


Vortrag auf der MEDCONF: Entwicklungsbegleitender Test für Medizingeräte

Auch in der Medizintechnik werden die meisten Embedded Systeme zu spät oder nur unzureichend getestet. Fakt ist: Je später Fehler entdeckt werden, desto teurer ist die Behebung – die Kosten steigen exponentiell mit Fortschreiten des Projekts an. Hinzu kommen im Bereich der Medizingeräte die hohen gesetzlichen Qualitätsanforderungen.

Am Beispiel der Softwareentwicklung eines Elektrogeräteherstellers wird eine entwicklungsbegleitende HIL Testmethodik für Embedded Systeme vorgestellt. Anders als bei herkömmlichen HIL Systemen erlaubt die Methodik bereits während der Entwicklung den Aufbau und die Durchführung automatisierter HIL Tests durch den Entwickler (Test First). Ermöglicht wird dies durch die Verwendung von kostengünstiger Standardhardware als HIL Plattform in Kombination mit leistungsfähigen Modellierungswerkzeugen.
Der Vortrag endet mit einer Live Demonstration der Toolchain.

Die MEDCONF 2019 findet vom 23.10. bis 24.10. in München statt.

Kunde

Pari GmbH

Schlagworte: Produktion in der Medizintechnik, Traceability, Modellbasierte Automatisierung und Produktionssteuerung, Fertigungsoptimierung, SAP-Anbindung

Technologien: ROOM, Trice, eTrice, UML2, Rhapsody, Linux, Interbus-S, Sercos-III, Modbus, EtherCAT, Codegenerierung für C++ und Java, Eclipse EMF und RCP

Partner

Embedded for You

Embedded for You ist ein Verein von deutschen Anbietern für Software- und Hardwarelösungen im Bereich der Embedded Systeme. Mit unseren Partnern erstellen wir kundenspezifische Gesamtlösungen für alle Arten von Embedded Systemen.

Partner

Eclipseina

Die Eclipseina GmbH ist ein Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen, das sich auf embedded Softwareentwicklung spezialisiert hat. Dabei bedient sie alle Disziplinen, die für eine erfolgreiche Softwareentwicklung sowohl in technischer als auch in organisatorischer Hinsicht notwendig sind.

Partner

oose.

oose bietet Ihnen exzellente Seminare, Workshops, Beratung und Projektunterstützung für Software & Systems Engineering, neue Arbeitswelten und Innovation.

Kunde

Visteon

Schlagworte: Entwicklung von domänenspezifischen Sprachen für Infotainmentsysteme, DSL-Entwicklung auf der Basis von Xtext, Middleware in C++ für verschiedene Architekturen, Tooling für Entwickler, GUI-Entwicklung für Eclipse-basierte Tools, Integration der eTrice Statemachine Editoren und Code Generatoren

Technologien:  Xtext, Xtend, Eclipse, C++, Java, eTrice, Statemachines

Kunde

Siemens

Schlagworte: Maschinensteuerungen, Barcode, Netzwerkapplikationen, Traceability in der Produktion, Datenbank Integration

Technologien: C++, XML

Kunde

SCHAEFFLER

Schlagworte: Entwicklung einer modellgetriebenen Toolchain für Mechatronik und Elektro-Mobilität auf Basis von Eclipse eTrice, Aufbau des technischen Entwicklungsprozesses mit hohem Automatisierungsgrad

Technologien: ROOM, Eclipse eTrice, Codegenerierung und Transformationen für verschiedene Sprachen und Formate (Eclipse Xtend, EMF), Entwicklung domänenspezifischer Sprachen (Eclipse Xtext), Continuous Integration (Hudson), C, Python, A2L, CAN

Kunde

HARMAN

Harman Automotive ist weltweit führender Hersteller von In-Car Premium Audio- und Infotainmentsystemen.

Schlagworte: Automatiserte Auswertung von Tracedaten aus Tests, Systemstabilität, Performance

Technologien: QNX, Perl, C++

Kunde

ept

Schlagworte: Automatisierungstechnik, Modellbasierte Steuerungslösungen für Serienanlagen, Harte Echtzeitsysteme, numerische Optimierung

Technologien: ROOM, Trice, Codegenerierung für C++ und C, CAN

Kunde

Infineon

Schlagworte: Modellbasierte Konfiguration für Microcontroller Varianten

Technologien: Eclipse-EMF, Xtext, JET, Codegenerierung für C, Java

Kunde

BMW Group

Schlagworte: Software Architektur für Bordnetze, Spezifikationen für elektronische Fahrzeugfunktionen, Modellbasiertes Rapid Prototyping für Steuergeräte, Modellbasierte Entwicklung, Automatisierte Steuergerätetests, Model und Hardware in the Loop

Technologien: ROOM, Trice, Codegenerierung, Java, C++, C, CAN, MOST, Flexray, Eclipse-EMF